18. August 2017 koks.digital

Im Pott vernetzt erfolgreich – AGOM Online Marketing

Modernes Online Marketing hat seine Schnittmengen zu verwandten Disziplinen massiv ausgebaut. Die technischen Ansprüche an Seiten- und Servergeschwindigkeit, an Sicherheit und Plattformunabhängigkeit sind ebenso drastisch gestiegen, wie die der Kunden. Die erwarten heute aktuelle und anschaulich visualisierte Daten ihrer Seitenperformance.

Contentqualität und Nutzerfreundlichkeit sind von schwer messbaren Größen zu Kernkriterien der Online-Sichtbarkeit geworden. Advertising entwickelte sich von einer Handvoll Banner-Standardgrößen zu einem extrem komplexen Feld unterschiedlichster Player, Formate und Tools.

In 17 Jahren vom Allrounder zum Expertenteam

„In den 90ern sprach man noch von Webmastern“, sagt Axel Gönnemann, Gründer und Geschäftsführer der Hattinger Agentur AGOM. „Heute sind unsere Hauptfelder Organic Marketing (SEO), Online Advertising sowie Webanalyse (Digital Analytics) und in jedem einzelnen Bereich steigt die Menge des notwendigen Know-Hows für effektives Arbeiten unverändert an. Das breite Erfahrungswissen von damals ist in mehrfacher Hinsicht von Vorteil: man kann sich zielgerichtet auf die Themen spezialisieren, für die man tatsächlich brennt, und man kann die eigene Expertise optimal ins Team einbringen.“

Darüber hinaus hat das sechsköpfige AGOM-Team ein Netzwerk an Partnern aufgebaut, mit dem auch jenseits der eigenen Schwerpunktthemen alle notwendigen Leistungen problemlos und auf höchstem Niveau erbracht werden können: „Diesbezüglich ist der Pott ein optimaler Standort mit einer Infrastruktur an Unternehmen, die spezifisches Knowhow auf höchstem Niveau auf Abruf bereitstellen können.“

Know-How wächst mit der regionalen Vernetzung

Nachdem die notwendige, vielfältige Expertise nur im Austausch mit anderen gepflegt werden kann, war 2010 die Gründung des SEO-Stammtischs Ruhrgebiet die logische Konsequenz. Seitdem treffen sich etwa alle zwei Monate Onlinemarketer an wechselnden Locations im Pott. Von Anfang an wurde neben dem Netzwerken der Schwerpunkt auf die Präsentation und Diskussion aktueller Themen gesetzt.

Von zunächst einer Handvoll Besucher wuchs die Runde seitdem auf regelmäßig mehr als 40 Teilnehmer aus dem Online Marketing und den angrenzenden Branchen an. Dabei wird der Blick über das reine Marketing hinaus auch über die branchenspezifischen Tellerränder geworfen.

Alle Infos zur AGOM und ihren Produkten unter www.AGOM.de. AGOM gehört ebenfalls zu den Supportern und Sponsoren von koks.digital. Vielen Dank für die Unterstützung!